Einträge von Jakob

,

Die Bajaka Chroniken

1. Kuti Hüb „Hallo! Es war einmal ein Mann, der hatte echt ‘nen miesen Tag. Zuerst leerte er am Morgen den Kaffee über sein Hemd und am Nachmittag hat sein Chef ihn richtig zur Sau gemacht. Nach Feierabend ging der Mann in eine Bar, um seinen Freund zu treffen. Er hoffte, bei ihm ein wenig […]

,

Eine magische Erfindung

Es war einmal das unglaublich große Universum, in dem die Magier Zuhause waren. Es gab unzählige von ihnen und sie waren wirklich ziemlich machtvoll. Alles, was sie sich wünschten, wurde Wirklichkeit. Hatte zum Beispiel ein Magier gerade Lust auf Erdbeeren, erschien ihm sofort eine große Schale davon vor seiner Nase und er konnte sie sich […]

, ,

Der bewusste Pups

Es kam einmal ein Pups mit solch einer Wucht ins Dasein, dass er sich seiner selbst auf der Stelle bewusst war. Das vorhandene Bewusstsein unterschied ihn von allen anderen Püpsen auf der Welt. Aber nicht nur das. Er kam nämlich ohne ein Geräusch und ohne Geruch in die Welt. Stattdessen flog er wie eine große […]

,

Sophia

Alle Kinder spielten fröhlich auf dem Spielplatz. Alle bis auf eins. Sophia stand neben der Rutsche und murmelte vor sich hin: „Mit mir stimmt wohl etwas nicht. Mit mir stimmt wohl etwas nicht.“ Die anderen Kinder kümmerte das nicht und sie spielten alle weiter. Alle bis auf eins. Noah wurde neugierig und ging auf Sophia […]

,

Die Brücke

Da ist dieser junge neugierige Mensch, der wissen will, was es alles auf der Welt gibt. Seine Mutter packt ihm Proviant für Leib und Seele in seine Tasche und schickt ihn los, um die Welt zu erkunden. Als erstes trifft er die Mineralien, Metalle und alle anderen Stoffe. Er fragt, wer sie seien. Sie sagen: […]

,

der Held der Sonnenmäuse

Es war einmal ein kleiner Planet, auf dem lebten die Sonnenmäuse. Sie waren so weiß, dass sie fast leuchteten und manch einer konnte bei diesem Anblick meinen, er schaute direkt in ein Licht. Sie lebten fröhlich und trieben lange Zeit allerlei Schabernack im Schein der weißen Sonne. Man weiß nicht mehr so genau, wer die […]

,

Senfo

  meine Liebeserklärung an die Meditation Es war einmal ein Roboterplanet, auf dem lebten Roboter friedlich und in Harmonie mit allen Tieren, Pflanzen und der ganzen Natur. Die Roboter waren gutmütige Wesen und immerzu fleißig am Arbeiten. Denn Roboter, das muss man wissen, wurden vor Hunderttausenden von Jahren von den Menschen erschaffen, damit irgendjemand anders […]

,

Die wunderbare Reise des Herrn Grau

Es war einmal ein riesengroßer gigantischer Planet auf dem es keine Grenzen gab und auch keine Länder, außer einem einzigen. Dieses Land sah von außen aus wie ein geschlossener Schuhkarton und war in etwa genauso groß. Im Inneren war es jedoch wie eine Markthalle in der es nur so vor sich hin wuselte. Hier lebte das […]

,

Die Eule und das Wiesel

Es war einmal eine junge Eule, deren gelbe Augen wie hellstes Kerzenlicht leuchteten. Sie war sehr stolz auf ihre Augen, denn mit ihnen konnte sie auch in der finstersten Nacht sehen, wenn die fernen Sterne das einzige Licht waren, das auf den Wald schien. Am liebsten saß die Eule auf einem Ast und wartete. Da […]

,

Das Haus des Künstlers

  Es war einmal ein Feld, das war so groß, dass man gar nicht sagen konnte, wie groß es war. Egal in welche Richtung man schaute, man sah immer nur den endlosen Horizont. Eines Tages kam ein Mann und errichtete auf dem Feld ein Haus. Erst den Boden, dann die Außenwände mit Türen und Fenstern […]